Effizienzhaus Plus Burghausen

im Süd-Osten von Bayern steht das zweigeschossige „Effizienzhaus Plus Schlagmann/BayWa“. Das konventionelle Einfamilienhaus mit Keller und Garage produziert mehr Energie als für seinen Betrieb im Jahresdurchschnitt notwendig ist. Basis des Energieüberschusses ist neben innovativer Energiespeichersysteme die optimale Gebäudehülle des Hauses, die aus hochwärmedämmendem Ziegelmauerwerk errichtet wurde. Die überschüssige Energie steht in erster Linie für die Elektromobilität zur Verfügung.
Objektart:
Neubau
Baujahr:
2013
Baukonstruktion:
Massivbau
Status:
Privates Bauvorhaben
Vergabeart:
Privat
Bauphase:
Fertigstellung
Formaldehyd vereinbart:
60 µg/m³
Formaldehyd maximal:
kleiner 10 µg/m³
TVOC vereinbart:
1000 µg/m³
TVOC maximal:
127 µg/m³
Händler:
BayWa AG Baustoffe
Hersteller:
Schlagmann Poroton GmbH & Co. KG
Bauunternehmen:
Gumpendobler Bau GmbH
Hersteller:
tremco illbruck GmbH & Co. KG
Hersteller:
Baumit GmbH
Hersteller:
Jeld-Wen Deutschland GbmH & Co.KG
Hersteller:
MOLL bauökologische Produkte GmbH
Hersteller:
Roto Dach- und Solartechnik GmbH
Händler:
BayWa AG